bis 2014 haben wir Rahmen der Ganztages-Schule für 1-4 Klasse eine Natur AG angeboten.

In wöchentlich zwei Schulstunden arbeitetn wir mit den Kindern am Schulbiotop, bauten ein Weidenhaus oder giengen mit den Kindern in den Wald und machten u.a.  Naturpädagogische Spiele. Vor allem die Möglichkeit sich draussen zu bewegen kam bei den Kinder sehr gut an. Um den Kinder zu verdeutlichen, dass es sich lohnt z.B. Naturtrüben Apfelsaft von Heimischen Streuobstwiesen zu trinken, wurde der Schulhof spontan in eine "Kelter" umfunktioniert. Die SchülerInnen waren mit Begeisterung dabei, vor allem als es ans probieren gieng.  Die AG richtete Ihr Programm rund um die Natur. Mit spielen wurden Abläufe erklärt und verdeutlicht. Die Kinder wurden mit allen Sinnen in die Natur entführt und stautnen dabei oftmals nicht schlecht was so alles in einer Wiese oder in den Bäumen kreucht und fleucht. Die Reaktion der Kinder zeigte uns, wie wichtig diese Aufgabe ist, auch wenn sie manchmal alles andere als einfach war. Leider ist es uns im Moment leider nicht möglich die NATUR AG aufrecht zu erhalten, da es an engagierten Ehrenamtlichen Helfern fehlt die wöchtentlich 2 Schulstunden übernehmen (für das komplette oder das halbe Schuljahr).

Hast Du vielleicht Lust? Dann melde dich bitte bei uns


Termine und Infos

Stunde Der Gartenvögel 11.05.19

Heute beobachten wir unsere Gartenvögel. Rudi Allgaier zeigt Euch die Piepmätze und erklärt Euch alles rund ums Thema "Stunde der Gartenvögel" Für Kinder gibt es ein kleines Programm. Wir treffen uns am Schulteich vom Bildungzentrum in Haslach, in der Schulstrasse Bitte mitbringen: Gute Laune, feste Schuhe, Fernglas, Stift.

Vortrag: 12.04.19

Blühende Gärten-Naturnahes Gärtnern leicht gemacht.

mehr

Vortrag: 05.04.19

Vier fürs Klima

Wir unserer Familie versucht, CO2-neutral zu leben.

mehr

Frührahrskonferenz 2019

Kopfweidenschnitt 16.02.19

Am 16.02.19 treffen wir uns um 09:00 Uhr am alten Rathaus (gegenüber Georg Schöner Schule) in Steinach. In Fahrgemeinschaften fahren wir an die Biotope um wie jedes Jahr die Kopfweiden zu schneiden.  Die Weiden eignen sich hervorragend zum Basteln und können gerne mitgenommen werden. Bitte Mitbringen: Handschuhe, festes Schuhwerk, wettergerechte Kleidung und evtl. eine Reb-bzw. Astschere.  Wir werden ca. 2-3 Stunden beschäftigt sein. Anschließend laden wir Euch auf ein gemütliches Vesper mit Wurst oder Käsesemmel, Apfelsaft von Steinacher Streuobstwiesen und ktion um eine Woche auf den 23.02.19 verschieben.

Stunde der Wintervögel

Am 05.01.19 laden wir Sie ein, mit Herr Rudi Allgaier zur "Stunde der Wintervögel" unsere Wintergäste am Futterhaus zu besuchen. Wir treffen uns um 09:30 Uhr (dauer ca. 1 Stunde) am Bildungszentrum, Haslach in der Schulstrasse (am Schulbiotop) Herr Allgaier gibt eine kurze Einführung in die Bundesweite Zählaktion, hilft bei der Artenbestimmung und gibt bestimmt die eine oder andere Geschichte zum besten. Bitte achten Sie auf feste Schuhe, wettergerechte Kleidung. Bitte bringen Sie ein Fernglas mit.

Natur braucht kröten!

Unser Spendenkonto:

Sparkasse Haslach-ZELL

IBAN:

DE83 6645 1548 0000 082404

BIC: SOLADES1HAL

vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Ideenwerkstatt

Wir sind auf der Suche nach Vorschlägen für Vorträge, Feste und Aktionen usw. Alles was Euch schon immer interessiert hat oder  Ihr schon immer Wissen wollt. Alle Ideen bitte hier melden