Hier bekommen Sie in nächster Zeit viele Informationen, Tipps und Trick zum Thema Insektenschutz.

Schauen Sie immer mal wieder vorbei und lassen sich überraschen.

 

 

Unsere Insekten, Vögel und Fledermäuse benötigen nur ein paar kleine Veränderungen, damit Sie zahlreich und glücklich duch das Gartenjahr fliegen können. Ganz nebenbei ist ein Naturnaher Garten eine wahre Erholungsinsel zum entspannen.

Achten Sie auf ...

  • Heimische Wildpflanzen. Wenn Sie das ganze Jahr über etwas blühendes im Garten haben ist es für die Wiesenbrummer eine wahres Fest.
  • Verzichten Sie auf Gift in Ihrem Garten, sie zerstören nicht nur Schädlinge!
  • bevorzugen sie Torffreie Erde. Die Moore werden es Ihnen danken.
  • Wenn Sie die Möglichkeite haben, unterstützen Sie Vögel und Insekten mit einer kleinen Wasserstelle. Vielleicht schaut ja auch mal ein Frosch oder Igel vorbei.
  • Haben Sie Steine oder morsches Holz im Garten das Sie stört? Suchen Sie sich eine Ecke in der Sie die Steine oder das Holz  zu eine Haufen schichten. Es wir ein wichtiges Quartier für die Tiere im Winter und Sie werden staunen. was sich darin alles versteckt.

Hier finden Sie eine Anleitung für eine Schmetterlingsspirale inklusive Pflanzvorschläge

Hier finden Sie eine Auswahl von Pflanzen die sowohl Sie als auch die Tiere glücklich machen.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Insektensommer. Zählen Sie mit...

Termine und Infos

Ideenwerkstatt

Wir sind auf der Suche nach Vorschlägen für Vorträge, Feste und Aktionen usw. Alles was Euch schon immer interessiert hat oder  Ihr schon immer Wissen wollt. Alle Ideen bitte hier melden

Stunde Der Gartenvögel 11.05.19

Heute beobachten wir unsere Gartenvögel. Rudi Allgaier zeigt Euch die Piepmätze und erklärt Euch alles rund ums Thema "Stunde der Gartenvögel" Für Kinder gibt es ein kleines Programm. Wir treffen uns am Schulteich vom Bildungzentrum in Haslach, in der Schulstrasse Bitte mitbringen: Gute Laune, feste Schuhe, Fernglas, Stift.

Vortrag: 12.04.19

Blühende Gärten-Naturnahes Gärtnern leicht gemacht.

mehr

Vortrag: 05.04.19

Vier fürs Klima

Wir unserer Familie versucht, CO2-neutral zu leben.

mehr

Frührahrskonferenz 2019

Kopfweidenschnitt 16.02.19

Am 16.02.19 treffen wir uns um 09:00 Uhr am alten Rathaus (gegenüber Georg Schöner Schule) in Steinach. In Fahrgemeinschaften fahren wir an die Biotope um wie jedes Jahr die Kopfweiden zu schneiden.  Die Weiden eignen sich hervorragend zum Basteln und können gerne mitgenommen werden. Bitte Mitbringen: Handschuhe, festes Schuhwerk, wettergerechte Kleidung und evtl. eine Reb-bzw. Astschere.  Wir werden ca. 2-3 Stunden beschäftigt sein. Anschließend laden wir Euch auf ein gemütliches Vesper mit Wurst oder Käsesemmel, Apfelsaft von Steinacher Streuobstwiesen und ktion um eine Woche auf den 23.02.19 verschieben.

Stunde der Wintervögel

Am 05.01.19 laden wir Sie ein, mit Herr Rudi Allgaier zur "Stunde der Wintervögel" unsere Wintergäste am Futterhaus zu besuchen. Wir treffen uns um 09:30 Uhr (dauer ca. 1 Stunde) am Bildungszentrum, Haslach in der Schulstrasse (am Schulbiotop) Herr Allgaier gibt eine kurze Einführung in die Bundesweite Zählaktion, hilft bei der Artenbestimmung und gibt bestimmt die eine oder andere Geschichte zum besten. Bitte achten Sie auf feste Schuhe, wettergerechte Kleidung. Bitte bringen Sie ein Fernglas mit.

Natur braucht kröten!

Unser Spendenkonto:

Sparkasse Haslach-ZELL

IBAN:

DE83 6645 1548 0000 082404

BIC: SOLADES1HAL

vielen Dank für Ihre Unterstützung.